Information aus der Region

Radverkehr in Elmshorn und Umgebung – Allgemeine Informationen

Nationale und internationale Radwanderwege durch Elmshorn

Durch Elmshorn verlaufen drei sehr interessante internationale Radfernrouten.Die längste ist mit ca. 6000 Kilometern die North Sea Cycle Route (Nordseeküstenradweg), gefolgt von dem  Elberadweg und dem Ochsenweg, der als Haervejen in Viborg / Dänemark beginnt, durch Flensburg führt und in Wedel vorerst endet. Der Ochsenweg ist ein Teil eines alten Handels – Heeres – und Pilgerweges, der in Trondheim / Norwegen begann und in Santiago de Compostela / Spanien endete.

Regionale Tourenvorschläge

Regional ist das Elmshorner Umland für Kurztouren interessant. Touren in Marsch und Geest bieten viel Abwechslung. Auf dem Krückau – Wanderweg kann man ohne viel Straßenverkehr durch Wälder und Wiesen nach Barmstedt bummeln. Vorschläge für Touren bieten die Stadtverwaltung, sowie die Kreisverwaltung an.

Themenbezogene Vereine

In Elmshorn befassen sich zwei Gruppen mit Fahrradtechnik, Touren und Reisen. Die Fahrradgruppe Rückenwind vertritt das herkömmliche Fahrrad, bietet viele Touren und andere Aktivitäten, sowie unterhält sie eine sehr aktive Oldtimersparte.
Bei dem Liegeradstammtisch stehen die Technik des Liegerades und das Fahren mit dem Liegerad im Mittelpunkt. Verkehrspolitisch steht der Liegeradstammtisch mit der ADFC – Ortsgruppe in Itzehoe in Kontakt und lässt sich entsprechend beraten.

Übernachtungsmöglichkeiten in und um Elmshorn

Auf der Webseite der Stadtverwaltung Elmshorn steht ein umfangreiches Verzeichnis der Übernachtungsmöglichkeiten in Elmshorn und Umland zur Verfügung. In den Buchhandlungen ist das Bett und Bike Verzeichnis des ADFC für Schleswig – Holstein erhältlich.

Steigen Sie ein, auf oder um?

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
06.00 - 13.00 Uhr
15.00 - 20.00 Uhr
Sa. + So. geschlossen

Radstation Elmshorn
Königstr. 2a
25335 Elmshorn
Tel: 0412 1- 22 11 7
Fax: 04121 - 26 60 11
freilauf@brueckeelmshorn.de